Archiv

Home » Aktuelles » Archiv

Erhöhte Sturzgefahr in der dunklen Jahreszeit

Experten nennen 3 Faktoren, die die Sturzgefahr in der dunklen Jahreszeit auch in der Wohnung beeinflussen. An erster Stelle steht eine ausreichende Beleuchtung.

Das AHS-Nachtlicht gibt die richtige Orientierung. Insbesondere in der Nacht, wenn wir müde sind und unser Körper auf Sparflamme läuft, brauchen wir ausreichend Licht an der richtigen Stelle zur richtigen Zeit. Dafür sorgt das Nachtlicht der AHS-Assistenzsysteme ALWA und LISA. Jetzt in der dunkeln Jahreszeit ist da besonders wichtig – es ist bereits dunkel, wenn wir zu Bett gehen und meist noch nicht hell, wenn wir am Morgen wieder aufstehen. 

Neben ausreichendem Licht ist besonders darauf zu achten, dass keine Feuchtigkeit in die Wohnung getragen wird und dass Stolperfallen beseitigt werden. Nasse Regenschirme, Blätter an den Schuhen und zusätzliche Elektrokabel gerade in der Advents- und Weihnachtszeit erhöhen deutlich die Sturzgefahr im Haus und Garten. Ein Assistenzsystem der AHS kann die entscheidende Hilfe sein, falls doch einmal etwas passiert.

Damit Dunkelheit nicht zur Stolperfalle wird…

haben wir ein erhellendes Angebot für Sie – aber nur für kurze Zeit!

...some fun with light painting in post processing.

Mit unserem Herbst-Angebot für nur 499 € erhalten Sie ein intelligentes Nachtlicht, das beim nächtlichen Verlassen des Betts aktiviert wird und bei der Rückkehr ins Bett automatisch erlischt. Weiterhin können individuelle Alarmregeln bei ungewöhnlichen Situationen festgelegt werden, so dass Sie auch während der Nachtruhe und bei Dunkelheit optimal abgesichert sind.

VDE Tec Summit – 13.-14. November 2018 in Berlin

Unter dem Motto „Digitalisierung zum Anfassen“ feiert der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE) sein 125-jähriges Bestehen:

  • Top-Veranstaltung für Digitale Technologien als Treiber wichtiger Anwendungsfelder
  • Mehr als 1.500 Teilnehmer aus Wirtschaft, Forschung und Politik
  • Über 50 Sessions und Workshops in interaktiven Formaten
  • Networking Space: Connecting Lounge, Speed Networking und Lunch Roulette

Auch AHS ist dort vertreten: Am Dienstag, 13.11.2018 wird Dr. Reiner Wichert einen Vortrag zum Thema „Selbstbestimmtes Leben zu Hause trotz alters- oder krankheitsbedingter Einschränkungen. Was ist heute schon möglich?“ halten.

Alle weiteren Informationen und Details finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

Internationale Funkausstellung – 31.8. – 5.9. in Berlin

Bei der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) finden im Rahmen des „IFA NEXT Innovation Engine Programs“ zahlreiche Vorträge und Diskussionen statt. 

Wir freuen uns als Teilnehmer der Podiumsdiskussion „Smart Living braucht doch kein Mensch!“ (02.09.2018, 14:00-15:30 Uhr) die unterschiedlichen Aspekte der heimischen Vernetzung zu beleuchten.

Wir bedanken uns bei der Wirtschaftsinitiative Smart Living recht herzlich für die Einladung zur IFA 2018.

Alles Weitere erfahren Sie auf der offiziellen Webseite der Internationalen Funkausstellung.

Scroll to Top